HydraFacial

Die neue wohltuende und nicht-irritierende Behandlung

Die HydraFacial-Behandlung ist eine der modernsten und schonendsten Methoden, wenn es um nicht-invasive Derma-Treatments geht. Hier werden Ausreinigung und Peeling kombiniert, Feuchtigkeit gespendet und antioxidativer Schutz der Haut gewährleistet - und das in nur einer Behandlung. Ergebnis ist ein schönes, vitalisierendes und gesundes Hautbild ohne Irritationen. Wie keine andere Behandlung sorgt das HydraFacial für eine ganzheitlich strahlende, verjüngte Haut.

Beim HydraFacial kommen spezielle Aufsätze zum Einsatz, die die Haut im Gesicht, am Hals und am Dekolleté je nach Beurteilung individuell behandeln können. Vortex Aufsatzkanten tragen abgestorbene Hautzellen und Verunreinigungen ab, während ein weiterer Aufsatz hochwirksame Seren in die gereinigte Haut einbringt. Bei Akne Narben, kleinen Fältchen und anderen Befunden wie eine Hyperpigmentierung, kommen Diamantaufsätze zum Einsatz, die eine unterschiedliche starke Dermabrasion ermöglichen. Diese wirkt wie sehr feines Schleifpapier und glättet dadurch schonend und effektiv die betroffenen Hautstellen.

HydraFacial eignet sich für alle Hauttypen und Hautfarben. Besonders empfehlenswert ist die Behandlung bei dünner, reifer, trockener oder fettiger Haut. Die Verschönerung des Hautbildes dank HydraFacial ist klinisch erwiesen. Die Beliebtheit von HydraFacial hat aus den USA mittlerweile auch Europa erreicht. In Deutschland wird das nicht-invasive Treatment bereits in namhaften Kliniken und Medical Spa Praxen und nun auch bei DERMA ESTETICA angewandt.

Ausdruck vom 26.07.2017 12:36:53
http://www.derma-estetica.com/ob/362/213/0/0//0/index.html
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt